bizarre-stock-photos-title

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Teile mit anderen...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on TumblrShare on RedditShare on StumbleUponDigg thisEmail this to someone

01Ohne Stockfotos können sich die meisten von uns den Büroalltag oder den akademischen Routinebetrieb nicht mehr vorstellen. Sie sind nützlich, wenn Ihre schriftlichen Inhalte illustriert werden sollen oder ein Punkt in einer Powerpoint-Präsentation genau beschreiben werden soll. Seit sich die Stockfotos allgemeiner Beliebtheit erfreuen, werden sie von den meisten von uns natürlich als selbstverständlich angesehen. Es gibt jedoch einige Fälle, wenn ein bestimmtes Foto den flüssigen Scrollvorgang unterbricht Es gibt Fälle, in denen ein Foto existentielle Fragen über die Wirklichkeit, die Ethik und über den Sinn des Lebens bei dir hervorruft. Im Folgenden sind einige der eigentümlichsten und verwirrenden Stockfotos für deinen Desktop dargestellt.

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Man könnte auch versuchen die Geschichte dieses Stockfotos zu erraten  (Betrug? Belästigung im Büro?). Es gibt jedoch absolut keine emotionale Beziehung zwischen den Beiden. Grundsätzlich handelt es sich um einen ernsten, nackten Kerl, der sich im Hintergrund befindet und eine Frau, die gewissermaßen einen Ausdruck erzeugt, der gleichzeitig Neugier und Gleichgültigkeit hervorruft.

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Einmal in deinem Leben könntest du an den Punkt gelangen, an dem dein Verstand dir vorschreibt, nach einem halb-nackten Akademiker mit Boxhandschuhen zu suchen. Wir beneiden dennoch diejenigen, die nicht zu diesen Punkt gelangen. Wahrscheinlich handelt es sich um eine Harry Potter Fan-Fiction direkt aus dem Verbotenen Wald.

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Eigentlich ist dies neben dem Potenzial sogar befremdlicher als die offensichtlich sinnlose Erzählung  („Wie haben Sie das im Jahr 2017 angebaut, fragt ein Wissenschaftler aus einer Geschichte, die im Jahr 2020 spielt“). Das Bild zeigt den allgemeinen Möchtegern-Futurismus.

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Wie kann man wie ein routinierter Diktator aussehen, während man mit einem solchen Titel angibt? Die Geschichte hat jedoch gezeigt, dass diese Jungs wirklich exzentrisch sein können. Die Botschaft ist klar – Leg dich nicht mit der Prinzessin an. Sie wird dir eine vor der Latz knallen.

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

In dem Land, in dem ich geboren bin, ist es Brauch, nach einem erfolgreichen Geschäftsabschluss eine Forelle zu fangen. Nein, aber mal ehrlich: Was kann das bedeuten? Ist das für den Eingang einer geschäftlichen Partnerschaft nicht ein bisschen „fischig“?

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Bruderschaft stellt eine starke Einheit dar, die durch Erfahrung geformt wird und die durch einen festen, weißen Pullover vereint wird. Die nordischen Reize und Weichspüler haben sich damit abgefunden!

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Okay, es muss einfach einen internationalen Wettbewerb geben. Die Aufgabe – erstelle möglichst etwas wie „Borderline  Idiotic“ und “out-there”.  Mache dich gewissermaßen über die gesamte Stockfotografie lächerlich.

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Diejenigen, die den Drang verspüren, regelmäßig auf Stockfoto-Webseiten zu stöbern, haben sicher die Entstehung von virtual-reality-themed Stockfotos bemerkt. Es ist nicht so, dass diese Stockfotos nutzlos sind oder so. Es ist zu beachten, dass sich diese Art erstaunlich oft wiederholt. Man sagt immer: “Wow, die Zukunft ist so schön” oder man hat bereits die Nase voll vom “futuristischen, in der Luft schwebenden, aber ziemlich sinnlosen Interface”.

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Bilder im Bereich Corporate-Joy und Team-Building können an sich bereits als ein wesentliches Stockfoto-Subgenre angesehen werden. Nur selten wird die Begeisterung dargestellt und gleichermaßen geteilt. Das Ergebnis ist wirklich unangenehme Angeberei.  Die Frau, die sich in diesem Fall unten rechts befindet.

Nutzlose Stockfotos bei denen du die Existenz in Frage stellst

Und jetzt, um aus dem Klischee auszubrechen, bringen wir dir einigen Groove zurück. Es stellte sich heraus, dass die 70er Jahre im Bereich Stockfoto-Produktion ziemlich produktiv waren. Bei diesem Exemplar handelt es sich um eine Lektion, die Beispielhaft für die Rechtfertigung jedes Klischees der Welt ist. Wir sind stolz!

Teile mit anderen...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on TumblrShare on RedditShare on StumbleUponDigg thisEmail this to someone