Gestalte dein liebstes Schallplatten-Cover neu!

Gestalte dein liebstes Schallplatten-Cover neu!

Die Welt ist voll von großartigen und künstlerischen Schallplatten-Covern. Es gibt Abbey Road, Parallel Lines, The Dark Side of the Moon… Die Liste ist endlos und wird von Tag zu Tag länger. Aber was kann man damit anstellen, außer sie in einem Regal zu lagern und vielleicht höchstens zweimal im Jahr zur Schau zu stellen? Zum Glück sind die Methoden, mit denen man sein Lieblingsplatten-Cover bearbeiten kann genauso unendlich, interessant und kreativ wie die meisten Schallplattenhüllen, sodass man auch Freude daran hat, wenn die Platte abgenutzt ist!

Bemerkung: Manche Beispiele werden mehrmals wiederholt, um zu zeigen,  auf welche verschiedenen Arten ein und dieselbe Hülle gestaltet werden kann. Du kannst sowohl mit der Originalhülle experimentieren (wenn dir sonst nichts übrig bleibt) oder einfach die Bilder herunterladen und bearbeiten.

Die kleine Katzen Edition

Schallplatten-Cover. Die kleine Katzen Edition.

Bildquellen: http://www.cbsnews.com/

Zugegeben, normalerweise ermutigt man andere nicht dazu, unsere vierbeinigen Freunde auszunutzen, aber wenn du eine Katze hast, solltest du das unbedingt ausprobieren. Das Ausmaß der Authentizität bestimmst nur du, indem du entweder tatsächliche Requisiten benutzt, oder mit einfacher Bildbearbeitung zufrieden bist. In gewisser Weise ist dies wahrscheinlich eine der einfachsten Methoden, um einen großen Teil deiner Plattensammlung zu verändern. Du brauchst nur eine kleine Katze und ein bisschen Fantasie. Außerdem, wer kann einer Katzenversion von Marc Bolan widerstehen, oder einem kleinen Katzenfreund,  der mit Ziggys Blitz auf dem Aladdin Sane Cover prahlt? Hast du keinen kuscheligen Mäusefänger? Mach dir keine Sorgen, denn das Internet ist auch bekannt als die Datenbank mit den meisten Katzenfotos im Universum und hat eine Kollektion an Fotos, die ein Leben lang reicht. Du brauchst die Fotos nur rein bisschen zu bearbeiten und schon kannst du das nächste Mal, wenn du deine Clique empfängst, ein kleines Sortiment von Klassiker-Alben aus den siebziger Jahren ausstellen.

LEGO Männchen

Schallplatten-Cover. Lego Männchen. Schallplatten-Cover. Lego Männchen Schallplatten-Cover. Lego Männchen Schallplatten-Cover. Lego Männchen Schallplatten-Cover. Lego Männchen Schallplatten-Cover. Lego Männchen

Bildquellen: www.pinterest.com

Eines der vielseitigsten Spielzeuge, die es heutzutage gibt, ist LEGO. Es versetzt dich in die Rolle des “Schöpfers” hinein und ermöglicht dir jegliches Szenario umzugestalten, das du dir ausgesucht hast. Weltberühmte Schallplatten-Cover mit LEGO-Merkmalen umzugestalten macht richtig süchtig, weil sowohl die Erstellung als auch das Ergebnis so einfach und spaßig sind. Gestalte neu, gestalte um und improvisiere (so wie man es eindeutig für den “Tribut” an Pink Floyds Klassiker aus dem Jahre 1973 gemacht hat)  um eine Collage aus LEGO Editionen deiner Lieblingsalben zu kreieren. Wie du wahrscheinlich schon bemerkt hast, braucht man hier keine detaillierten Anweisungen, da das Experimentieren mit dem, was man hat, der eigentliche Zweck ist! Adeles 21 und Springsteens Hit Born in the USA sollten ein einfacher Start sein!

Superhelden im Studio

Schallplatten-Cover. Superhelden im Studio

Schallplatten-Cover. Superhelden im Studio

Schallplatten-Cover. Superhelden im Studio

Bildquellen: www.pinterest.com

Technisch gesehen, ist dies wahrscheinlich größte Herausforderung, um dein Lieblings-Cover zu überarbeiten, aber, wie schon mit allen anderen Methoden, lohnt es sich! Stell dir nur vor, wie es wäre, unsere geliebten Quadrate von Gorillaz (mit Damon Albarn als Puppenmeister) mit einer anderen Vierergruppe, The Fantastic Four, zu ersetzen. Oder kreiere die psychedelischen Bilder des Beatles-Albums Rubber Soul aus dem Jahre 1965 neu mit dem gleichen Team von menschlichen Mutanten! Genau wie bei allen Einträgen in diesem Artikel, sind die Resultate garantiert ausstellungsfähig und witzig. Schau dir nur Lou Reed als Doktor Manhattan an. Es ist fast so gut wie das Original und, mit dem unwiderstehlichen Charme eines Science-Fiction B-Movies, absolut ein eigenes Wandposter wert!

8-Bit Wir und Sie

Schallplatten-Cover. 8-Bit Schallplatten-Cover. 8-Bit

Bildquellen:  www.npr.org; www.it8bit.com; www.youtube.com; www.redbubble.com

Heutzutage ist keine Liste vollständig ohne den 8-Bit-Retro-Stil. Diese Bilder sind meistens zu süß, um wahr zu sein. Sie erschaffen eine Art Minimalismus, der in den meisten Fällen die wichtigsten Aspekte eines bestimmten Platten-Covers hervorhebt. Ein gutes Beispiel ist Weezers Album Blue, da es eigentlich genauso gut als das tatsächliche Album-Cover veröffentlicht werden kann. Dank der großartigen farblichen Eigenschaften kann das Cover leicht als eine Art künstlerisches Statement aufgefasst werden – ein Experiment das bestätigt, wie wenig wir die eigentliche Bildsprache der Albumkunst wiedererkennen müssen. Und dann gibt es wieder die Plattenhülle zu The Dark Side of the Moon. Stell dir nur vor wie man diese Klassiker wieder in 8-Bit-Aufnahmen der Vorgänger-Alben umsetzt! Um deinen Tag noch mehr aufzuheitern, können wir verraten, dass dies tatsächlich gemacht wurde – und zwar für das Album mit der berühmten lichtbrechenden Prisma-Figur!

Male dir die Beatles

Schallplatten-Cover. Malerei Schallplatten-Cover. Malerei

Bildquellen: http://www.hgd.com/

Vergiss, dass die letzte Methode als technisch schwierig beschrieben wurde. Das Umgestalten deines Lieblings Schallplatten-Cover mit Paint und Brush ist, je nachdem, wie realistisch es aussehen sollte, wahrscheinlich die aufwendigste Methode. Allerdings gibt es das umstrittene Album Self Portrait von Bob Dylan aus dem Jahre 1970. Wenn du in diese Kunstrichtung gehen möchtest, dann sollte es überhaupt kein Problem sein. Natürlich kannst du auch eine etwas raffiniertere Umsetzung wählen und der Methode, die bei Howie Green eingesetzt wurde, nachstreben. Verschwommen, mit ein paar psychedelischen Elementen, jedoch absolut erkennbar, wobei die versteckten Elemente, die sich hinter dem Original befinden, hervorgehoben werden. Floyds Album Atom Heart Mother wurde in Greens Studio umgestaltet und sieht jetzt aus wie ein impressionistisches Gemälde. Um die Aufgabe ein bisschen zu erleichtern, kannst du versuchen, eine Schablone von dem ausgewählten Album zu machen, die später mit der Hand angemalt werden kann (denke daran die Grenzwerte und Farben anzupassen, um einen Schablonen-Effekt zu kreieren)!

„Do-it-yourself“ – oder mit Freunden

Schallplatten-Cover. „Do-it-yourself“ – oder mit Freunden Schallplatten-Cover. „Do-it-yourself“ – oder mit Freunden Schallplatten-Cover. „Do-it-yourself“ – oder mit Freunden Schallplatten-Cover. „Do-it-yourself“ – oder mit Freunden

Bildquellen: 

www.liverpoolecho.co.uk; 

http://www.mirror.co.uk; http://www.virginradio.fr/;www.pinterest.com

Natürlich, warum denn nicht? So werden die besten und lustigsten Grußkarten gemacht! Stelle die berühmtesten Schallplatten-Cover mit nur dem nach, was dir zur Verfügung steht (wie man in der Inszenierung von Bob Marleys Kompilation Legend erkennen kann, die das Wort “Zufall” neu definiert). Es ist ein kreativer Prozess, der garantiert für Lachkrämpfe sorgt. Die neu gedachten Cover unserer Lieblingsklassiker können entweder semi-professionell oder absichtlich albern werden, wie zum Beispiel die “Socken Inszenierungen” der legendären Plattenhüllen von The Strokes und The Velvets. Es gibt keine Regeln; du kannst auch ganz einfach dein Gesicht über eine schon existierende Schallplattenhülle kleben, oder du kannst die Situation in deinem Zuhause nachstellen. Das Endergebnis ist entweder ein absoluter Brüller oder eine seriöse und gut bearbeitete Hommage! Triff dich mit ein paar Freunden und gestalte die Szene aus Sgt. Pepper’s Lonely Heart Club! Es ist praktisch wie dafür gemacht, um als Foto-Beispiel für ein Hochzeitgeschenk zu dienen!

Die Umgestaltung deiner Lieblings schallplatten-Cover ist ein toller und lohnenswerter Zeitvertreib. Die lustigen und überraschend guten Resultate können mit ein bisschen Unterstützung von uns auf Leinwand verewigt werden! Denn denke daran – Nachahmung ist das größte Kompliment!